Selbstwertstätte

 

   

  für psychisch erkrankte Frauen in Purkersdorf und Umgebung

 

 

 

Die Tätigkeit in einer Werkstätte soll die Gesundung der psychisch erkrankten Frauen in einem

geschützten Umfeld unterstützen und den Selbstwert durch schöpferisches Tun stärken.

So entstand der Name "Selbstwert-Stätte".

Kreativ-Angebote in den Werkstätten sollen die Fähigkeiten und Talente fördern.

Vernetzung und Informationsaustausch sowie Ermutigung und Rückhalt sollen die Eckpfeiler

dieser Interessensgemeinschaft sein.

 

 

In der Gemeinschaft können sich weiterführende Ideen entwickeln.

Wir sprechen Mädchen und Frauen an, die freiwillig am Projekt teilnehmen und in stabiler Verfassung sind.

Die Workshops werden professionell begleitet und sind vorerst für die Teilnehmerinnen kostenlos.

Die Workshop-Leiterinnen arbeiten in kleinen Gruppen, daher ist eine Anmeldung erforderlich.  

 

 

 

 

Erfahren sie mehr: www.selbstwertstaette.net

 

31. Januar, 10:00 Uhr Sanftes Yoga

Wir haben ihn immer mit dabei. Warum dann nicht seine Potentiale nutzen und ihm Gutes tun?

Mit sanften Bewegungen die Kraft des eigenen Körpers wahrnehmen und aus seiner Mitte schöpfen. 

(MIt Mag.a Gisela Hollborn, Mag.a Andrea Schmid)

 

08. Februar, 10:00 Uhr Kollagen Konfettibunt
Zur Faschingszeit werden verschiedene Materialien verwendet um Bilder frei zusammenzustellen. (Mit Regina Sykora)

 

22. Februar, 10:00 Uhr Frühlingshaft geschmückt

Schmuck gestaltet aus Aludraht schmückt uns und verschönert unsere Räume.

Einfach vorbeikommen und mit der Unterstützung eines Bastelprofis Neues und Schönes für den Frühling zaubern.

(Mit Mag.a Andrea Schmid und Marion Nitsche)

 

01. März, 10:00 Uhr Schneiderwerkstatt
Es werden einfache Schnittmuster in die Tat umgesetzt. Die TeilnehmerInnen entscheiden selbst ob sie Kissen,

Wickelrock oder andere Ideen umsetzen wollen. (Mit Monika Naderer)

 

21. März, 10:00 Uhr Lustige Kleinigkeiten ganz GROß!

In der nächsten Selbstwerkstätte werden aus Fimo Anhänger entworfen, die an Ketten,

Schlüsseln oder als Ohrringe richtig süß aussehen und gute Laune machen.

Vorlagen helfen das passende Motiv zu finden oder sind einfach Fantasieanreger für eigene Entwürfe.

Kommen, ausprobieren und Freude daran haben! (Mit Mag.a Andrea Schmid)

 

12. April, 10:00 Uhr Osterschmuck
Wir treffen uns in einem gemütlichen Rahmen und entwerfen Osterschmuck für unser Zuhause.

(Mit Regina Sykora)

 

25. April, 10:00 Uhr Frühlingsluft, Blütenduft

Eine kleine Wanderung, bei der wir die unterschiedlichen Formen der Natur beobachten können,

bringt uns zu einem Bauernhof.

Hier wird Rast gemacht, gejausnet und Energie getankt für den Nachhauseweg.

(Mit Christine Klissenbauer und Mag.a Andrea Schmid).

 

10. Mai, 10:00 Uhr Gestalten mit Ton

Wir stellen Traumfänger aus Ton her. (Mit Regina Sykora)

 

31. Mai, 10:00 Uhr LandsArt

Welche ungewöhnlichen und wunderbaren Dinge es bei einem Spaziergang in der Natur zu entdecken gibt!

Die gesammelten Stücke werden vor Ort verwendet, um ein kreatives Werk aus dem zu machen,

was die Natur zu bieten hat.

(Mit Mag.a Andrea Schmid, Regina Sykora) 

 

21. Juni, 10:00 Uhr Schmuckwerkstatt

Diesmal gestalten wir schönen Schmuck aus Papier. (Mit Regina Sykora)

 

26. Juni, 18:00 Uhr Sommerfest
An einem lauen Sommerabend begrüßen wir die kommenden Sommertage gemeinsam

und sitzen gemütlich beisammen.

(Mit Regina Sykora)

 

Anmeldung: Bitte bis spätestens 1 Woche vor dem jeweiligen Workshop

unter 0676/7313053 (Karin Haider)

 

Workshopbegleitung durch
Regina Sykora Diplomierte ganzheitliche Kunsttherapeutin, Supervisorin und Coach

Mag.a Andrea Schmid Systemischer Coach, Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Mag.a Gisela Hollborn Kultur- und Sozialanthropologin, Yoga- und Kreativitätstrainerin

Christine Klissenbauer

Monika Naderer